Firmengärten Wettbewerb
Firmengärten Wettbewerb 2017
 

Gründe & Ziele

Mit dem Wettbewerb „FirmenGärten 2017: Gesundheit – Pflege – Therapie“ sollen die Bedeutung von Grün für unser Wohlbefinden und unsere Lebensqualität aufgezeigt und Impulse zur Steigerung der Grünqualität in der Gesundheitsbranche gegeben werden.

Ziel ist es, unternehmerische Initiativen zur gartenarchitektonischen und -therapeutischen Gestaltung von Außenanlagen an Krankenhäusern, Rehazentren, Therapie-Praxen, Seniorenheimen, etc. zu wecken und positive Ergebnisse einzelner Unternehmen auszuzeichnen. Die dann auch in der Öffentlichkeit bekannt gemachten positiven Beispiele sollen dem Informationsaustausch dienen und weitere Einrichtungen anregen, auch für sich die positiven Effekte zu erkennen und umzusetzen. 

Denn Gärten und Außenanlagen, die in besonderer Weise gestaltet sind

  • fördern das Wohlbefinden der Menschen, welche sich in ihnen aufhalten, deren Genesungsprozess und sie ermöglichen besondere therapeutische Maßnahmen
  • sind im ganzheitlichen Sinn Teil des Behandlungskonzeptes und tragen zum positiven Ruf und Image der Einrichtung bei
  • leisten gleichsam wertvolle Beiträge für die Nachhaltigkeit und die Ökologie des Ortes.
 
Partner